Replatforming Leistungen

Onlinehändler aller Größen fragen sich immer wieder, ob die Plattform die ihre Shopfronts und Backendprozesse abbildet aktuell und wettbewerbsfähig ist. Viele Aspekte spielen bei der Auswahl einer eCommerce Plattform eine Rolle und oftmals liegen schon bei Einführung eines neuen Systems bereits Pläne zur Entwicklung weiterer technologischer Verbesserung und neuer Features vor, um den Onlinechannel weiter auszubauen. Oftmals stößt ein eCommerce System in Bezug auf Skalierbarkeit und kostenmäßig sinnvoller Anpassung an seine Grenzen und muss durch eine modernere Plattform ersetzt werden.

PulsarFour hat zahlreichen Onlinehändler dabei geholfen eine technologisch richtige Entscheidung bei der Auswahl einer neuen Plattform zu treffen und mit der Erneuerung ihres „Online-Triebwerks“ Wettbewerbsvorteile im Onlinehandel zu generieren. Die richtige Auswahl der einzusetzenden Plattform unterscheidet erfolgreiche Händler die nachhaltig Mark- und Kundenbedürfnisse treffen von jenen, die durch eine falsche Systemwahl sowie schwache und verspätete Implementierung ihr Geschäftsmodell gefährden. Um eine „richtige“ Entscheidung zu treffen, behandeln wir jede Anfrage individuell und gehen dabei in folgenden Schritten vor.

Auswahl und Implementierung der richtigen eCommerce Plattform

  • Wir führen ein Audit der bestehenden eCommerce Plattform durch, stellen dabei den Ist-Zustand in Bezug auf vorhandene Features fest, bewerten die Auslastung für bestehende und künftig geplante Geschäftsvolumina, untersuchen inwieweit Code angepasst wurde und Integrationen mit internen Systemen und Drittanbieterschnittstellen vorliegen.
  • Wir bewerten die Anforderungen des Onlinehändlers an die neue eCommerce Plattform anhand folgender Kriterien: Bestehende und geplante Verkaufskanäle, Erweiterung des Produktkatalogs, internationale Expansion (Unterstützung von Multistandort und Multiwährung), Integrationsbedarfe, Zielumsätze, erwünschte Features und Funktionen, branchenspezifische Features und einige mehr.
  • Nach eingehender Anforderungsbewertung des Onlinehändlers, sprechen wir eine Empfehlung hin zu einer Technologie aus, die die Anforderungen auf optimale Weise erfüllt.
  • Wir arbeiten herstellerübergreifend und vermarkten keine bestimmte Plattform. Wir arbeiten mit anerkannten und marktführenden Plattformen, wie Demandware und Magento. Bei der Auswahl behalten wir stets die Gesamtkosten einer Lösung im Auge, sei es bei notwendigen Systemanpassungen oder bei Features ab Werk.
  • Wir helfen bei der Migration bestehender Daten zum neuen System und stellen sicher, dass der Übergang zur neuen Plattform mit minimalen Beeinträchtigungen des Besucheraufkommens und Suchmaschinenrankings einhergeht.
  • Wir unterstützen bei der Migration von veralteten Legacy-Systemen auf moderne eCommerce Storefronts, liefern Expertenunterstützung und beraten unsere Kunden bei ihren Vorhaben, um eine Migration so optimal und kosteneffektiv wie nur möglich zu gestalten.

Schlüsselkriterien bei der Auswahl einer eCommerce Plattform

  • Kapazität für Transaktionsvolumina
  • Mobilunterstützung und Responsivität
  • Flexibilität bei Navigation, Filter und Suche auf dem Frontend
  • Integration mit Backend-Systemen
  • Sicherheit und KonformiSEO friendlinesstät
  • Anpassungsmöglichkeiten
  • Einfache und flexible Administration
  • Suchmaschinenfreundlichkeit
  • Kosten für Lizensierung und Support